Shiatsu Lisa Proprentner » Was ist Shiatsu?

Shiatsu Lisa ProprentnerShiatsu Praxis Lisa Proprentner - Herbinger 1020 Wien

Erreichbarkeit der Praxis * Mein Weg zu Shiatsu * Wann ist Shiatsu gut? * Was ist Shiatsu? * Wie sieht eine Behandlung aus?

Was ist Shiatsu?Admin | Allgemein | Samstag, März 15th, 2008Shiatsu ist eine japanische Körpertherapie, die ihren Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) hat, welche Körper, Seele und Geist als Einheit begreift. Charakteristisch für Shiatsu ist die Arbeit am Körper mit dem typischen stabilen “Druck” entlang der Meridianbahnen und auf den Akupressurpunkten.Die Arbeit mit Shiatsu bewegt sich an der Schnittstelle von Körper und Emotionen. Die Kunst von Shiatsu liegt darin, transparent zu machen und am Körper fühlen zu lassen, wie z.B. bestimmte Gefühle “den Boden entziehen”, wieviel Energieverlust in einem verspannten Zustand stattfindet und wieviel robuster sich ein Sein mit gutem Boden unter den Füßen anfühlt. Shiatsu hilft spürbar zu machen, wieviel Kraft eine Stagnation, sei sie nun physisch oder psychisch, kostet. Wir können den Körper daran erinnern, wie erleichternd sich Entspannung anfühlt. Shiatsu ist darum bestens geeignet, Umbruchphasen wie z.B. die Wechseljahre zu begleiten und grundsätzlich ein feineres Körpergefühl zu fördern. Mit dem bewußteren Wahrnehmen der Beziehung zwischen Körper, Lebenspraxis und Gefühlen eröffnen sich neue Möglichkeiten des Umgangs mit den Beschwerden und deren Linderung bzw. Heilung.

http://www.shiatsu-proprentner.at/was-ist-shiatsu/